Baileys

Ich liebe ja Baileys, und wollte schon immer mal einen selber machen, habe auch schon ganz lange ein Rezept von meiner Mama, dass sie auch von einer Freundin hat, in meiner Rezeptsammlung, habe es aber noch nie gemacht.

Hier ist es:

200g Staubzucker
4 Dotter
2 EL Nescafe (in etwas Wasser auflösen
250g Korn/Wodka
2 Stamperl Rum
200g Sahne
200g Maresi

Alle Zutaten gut schaumig rühren und in Flaschen füllen.

Es gibt aber auch ein Baileysrezept von Rezepte mit Herz, bei deren Rezepten liegt man auch nie falsch, deshalb ist dieses Rezept vielleicht auch ein guter Tipp, aber versucht es doch selber, welches der beiden Euch besser schmeckt.

Mir persönlich schmeckt, das Rezept von Rezepte mit Herz besser, weil es weniger nach Kaffee schmeckt, mehr nach Schokolade. Aber wenn man es nicht so süß mag, dann ist das andere besser.

Die zwei verschiedenen Baileysrezepte im Farbvergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*