Bunte Paprikanudeln

Heute mal ein vegetarisches Hauptgericht. Wo ich dieses Rezept herhabe, weiß ich nicht mehr, ich habe es auch noch nie gemacht aber heute gibt es bunte Paprika Nudeln.

Und so geht es:

1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen

5 Sekunden/Stufe 5

10g Öl

3 Minuten/Varoma/Stufe 1

30g Ajvar
30g Tomatenmark
250g bunte Paprika, in Streifen

3 Minuten/Varoma/Linkslauf/Sanftrührstufe 

700g Wasser
2 TL Brühe instant
2 TL Salz
200g Sahne
1 TL Paprika
Pfeffer
ev Chilli, je nach Geschmack

6 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1

300g Spirelli oder andere Nudeln

10-12 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1 (Variiert je nach Nudelart)

abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*