Creme brulee aus dem Varoma

Ich liebe Creme brulee, aber ich habe sie noch nie im Varoma gemacht, umso mehr freue ich mich darauf, das Rezept heute auszuprobieren.

Los geht’s:

200g Sahne
200g Milch
5 Eigelb
90g Puderzucker – reinrieseln lassen
1 Vanilleschote (Mark)

7 Minuten/90°C/Stufe 2 mit dem Rühraufsatz

in Schälchen füllen

500g Wasser in den Mixtopf geben,

die Schälchen auf den Einlegeboden stellen und mit Kuchenrolle und Deckel abdecken.

20-30 Minuten/Varoma/Stufe 1

Wenn die Creme nach 20 Minuten noch keine Blasen geworden hat und gestockt ist, noch etwas länger drinnen lassen.

Die Creme abkühlen lassen und vor dem servieren mit braunen Zucker bestreuen und mit einem Brenner karamellisieren.

TIPPS:

  • Küchenrolle alle 5 Minuten tauschen
  • ev. nur 70 g Zucker
  • Frischhaltefolie statt Küchenrolle
  • ev. am Anfang die Temperatur etwas niedriger stellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*