Curry mit Rettich

Rezeptchallenge

  • 1/3 Rettichwurzel, gewürfelt
  • 1 Karotte, gewürfelt
  • 2 große Kartoffeln, gewürfelt
  • 1/2 Tasse Erbsen
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL Curry, mild
  • 150ml Kokosmilch oder Sahne
  • Petersilie
  • Salz
  • Chili
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Korianderkörner

Zwiebel, Knoblauch und Korianderkörner in etwas Öl oder Butterschmalz anrösten.
Curry und Zucker kurz mitrösten und mit etwas Wasser ablöschen.

Gemüse und Kartoffeln daruntermischen und leicht köcheln.

Kokosmilch untermengen mit Salz und Chili nach belieben abschmecken.
Um die Sauce zu binden ein paar Kartoffelstücke des Currys pürieren.

Mit Petersilie bestreuen und mit Basmatireis servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*