Erdäpfel-Vogerl-Salat

Wir lieben Vogerlsalat sehr! Egal in welcher Variante.

Hier der Salat von Caro.

Ihr braucht:

250g Kartoffeln (festkochend), pro Person
50 g Vogerlsalat (Feldsalat), pro Person
heiße Gemüse- oder Rindsuppe
Apfelessig
Öl (Sonnenblumen oder Raps)
ev. Speckwürfel

Erdäpfel mit der Schale kochen, noch möglichst heiß schälen und blättrig schneiden. Die heiße Suppe über die Kartoffeln gießen und das ganze ca eine halbe Stunde stehen lassen, damit die Flüssigkeit aufgenommen werden kann.

Danach mit Salz, Essig und Öl marinieren und nochmal einziehen lassen.

Vogerlsalat erst ganz kurz vor dem Servieren untermischen.

Eventuell mit angebratenen Speckwürfeln bestreuen und mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.

  • Statt dem Vogerlsalat, kann man auch gehobelte Gurken nehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*