Fladenbrot auf dem Zauberstein

Für Fladenbrot habe ich in diesem Kalender 2 verschiedene Rezepte. Heute mal das erste. Ich werde mal testen, welche der beiden besser ist und Euch dann berichten.

Los geht’s:

400ml Wasser
1 Würfel Hefe
1 TL Zucker

3 Minuten/37°C/Stufe 2

600g Mehl
2 TL Wasser

3,5 Minuten/Teigknetstufe

Auf dem Zauberstein zum Fladenbrot formen, mit 1 Eigelb+15g Öl bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen.

Man kann auch vorher mit den Fingern kleine Vertiefungen in den Teig machen.

20 Minuten bei 50°C gehen lassen.

25 Minuten auf 200°C Ober- und Unterhitze backen.

Wenn es dunkler sein soll, die letzten 2-3 Minuten in die oberste Schiene schieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*