Gegrillter Leberkäs auf Ciabatta

Also, die Grllsaison kann man ja nicht früh genug eröffnen, oder so wie wir es machen, bei uns hört die Grillsaison gar nie auf.

Dieses köstliche Rezept hat Simon mal von einem Grillkurs mitgenommen. Es schmeckt wirklich sehr gut und ist mal eine ganz andere Art, Leberkäse zuzubereiten.

Und so geht’s:

1 Ciabattawecken
1/2 kg Leberkäse, roh

Den Leberkäse nach Belieben würzen (mit Pizzagewürz oder Chili), Käse unterrühren oder einfach so belassen wie er ist.

Das Brot halbieren und die Leberkäse auf die beiden Hälften verteilen und auf jeder Seite, bei mittlerer Hitze, (erst auf der Brotseite) 8-10 Minuten grillen.

      

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*