Grießnockerl

Auch das ist ein Rezept von Tante Martha, und zwar für ganz traditionelle Grießnockerl:

100g Butter
250g Grieß
3 Eier
Muskat
Salz

Die Butter mit den Eiern Verrühren, mit Salz und Muskat würzen. Den Grieß nur unterheben. Anschließend Nockerl formen und im Salzwasser mit etwas Petersilie ca 10 min darin kochen.
Wenn die Nockerl nach dem Kochen noch etwas fest erscheinen, einfach später noch in der Suppe nachziehen lassen.

die noch rohen geformten Nockerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*