Humus

Humus geht immer, ich mag ihn sehr gerne als Brotaufstrich. Hier habe ich ein schnelles und einfaches Rezept, dass ich schon öfter gemacht habe.

Man braucht:

1 Dose Kichererbsen, gekocht, ca. 260g Abtropfgewicht
75g Tahin, gesalzen
1 EL Zitronensaft
75g Wasser
50ml Olivenöl
1/2 Knoblauchzehe, gepresst
1 Msp. Kreuzkümmel, gemahlen
Salz nach Geschmack

Die Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 sek / Stufe 10 pürieren.

Wenn man den Humus etwas flüssiger mag, einfach noch etwas mehr Wasser dazu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*