Käseplätzchen

Dieses Rezept habe ich irgendwo aus dem Internet, es ist für die Plätzchenpresse von Pampered Chef, oder natürlich für jede andere Gebäckpresse. Und da es ja viel mehr süße als saure Rezepte dafür gibt, freue ich mich besonders über dieses hier.

So geht’s:

200g Butter
100g Emmentaler, fein gerieben
100g Parmesan, fein gerieben
400g gesiebtes Mehl
1/8l Sahne
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Weinsteinbackpulver

Die Butter gut verrühren und die restlichen Zutaten dazugeben und verkneten.

Plätzchen auf den Zauberstein setzten (wenn gewollt, Plätzchen mit Eigelb bestreichen), je nach Gusto mit Sesamöl, Kümmel oder Mohn bestreuen und 10-13 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze backen.

Danach kurz abkühlen lassen, aufs Kuchengitter legen und dort vollständig auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*