Knäckebrot

Extrem köstlich, recht viel mehr kann ich zu diesem Knäckebrot nicht sagen. Wenn ich es backe, muss ich immer gleich die doppelte Menge machen. Wir essen es fast wie Chips zum Fernsehen am Abend.

Und so geht’s:

40g Rapsöl oder Sonnenblumenöl
100g Sonnenblumenkerne
50g Haferkleie
50g Sesam
50g Leinsamen
100g Dinkelmehl
160g kochendes Wasser
2 TL Salz

Alles gut miteinander vermischen und 5 Minuten quellen lassen.

Auf 2 Zaubersteinen mit dem Teigroller ausrollen und beide Steine gleichzeitig (!!!) in den vorgeheizten Backofen geben.

Bei 160°C Heißluft 20 Minuten backen.

Danach mit dem Pizzaschneider in Stücke schneiden und weitere 30 Minuten fertig backen.

Variationen:

  • verschiedene Kerne und Saaten
  • ev. geriebenen Parmesan daruntermischen
  • Quinoasamen
  • ev. mit Tomate-Mozzarella Würzsalz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*