Kürbiscremesuppe

Dieses Rezept habe ich mal bei einem 5-Elemente-Kochkurs bekommen. Bei der 5 Elemente Küche geht es darum, Speisen so zuzubereiten, dass man sie Zutaten immer in der Reihenfolge der Elemente dazugibt.

Was soll ich sagen, sie schmeckt wirklich sehr sehr gut und in der Kürbissaison mache ich sie mindestens einmal in der Woche.

So geht’s:

FEUER: Topf heiß machen

ERDE: 30g Butter

METALL: gehackte Zwiebel, glasig anschwitzen

WASSER: mit 1 Liter Wasser aufgießen

HOLZ: etwas Zitronensaft

FEUER: etwas Rosenpaprika

ERDE: 600g Kürbis, in Stücken

METALL: Cayennepfeffer, Muskat

WASSER: Salz

HOLZ: alles gut kochen lassen, mixen, etwas Essig

FEUER: Kurkuma

ERDE: Sahne

Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*