Marillen-Amaretto-Marmelade

Wir lieben Marillenmarmelade. Normalerweise, darf da gar nix reingemischt werden, Marille pur ist uns das liebste! Aber dieses Rezept ist eine Ausnahme, es ist sehr, sehr lecker. Ich kann es Euch sehr empfehlen.

Ihr braucht:

1 kg Marillen, entsteint und gewaschen

20 Sek/Stufe 10

500g Gelierzucker 2:1

8 Sek/Stufe 6

13 Min/100°C/Stufe 3-4

40g Amaretto

20 Sek/Stufe 5

Noch heiß in Gläser füllen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*