Marillenknödel im Glas

Dieses Rezept habe ich von einer Freundin aus der Steiermark bekommen. Es ist für ca 20 Gläser geschrieben, als muss man eventuell das Rezept verringern.

Butterbrösel:

  • 15 dag Butter
  • 15 dag Semmelbrösel
  • 24 dag geriebene Mandeln
  • 12 dag Feinkristallzucker
  • 3 Pk Vanillezucker

Die Butter erhitzen. Brösel und Mandeln goldbraun rösten und den Zucker zugeben. Auskühlen lassen.

Topfencreme:

  • 36 dag Topfen 20%
  • 60 dag Mascarpone
  • 12 dag Staubzucker
  • 3 Pk Vanillezucker
  • 1,5 Orangen, der Saft davon
  • 3/8l Sahne, geschlagen

Alle Zutaten ausser der Sahne glatt rühren und dann die Sahne unterheben.

1 Glas Marillenröster oder Zwetschkenröster (für Zwetschkenknödel im Glas)

Abwechselnd Brösel Topfencreme und Röster in Gläser füllen.

Mit Brösel abschließen

Kühl stellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*