Marillenlikör

Dieses Rezept habe ich irgendwo aus dem Internet, ich glaube aus einer österreichischen Thermomixgruppe.

Natürlich hab ich ihn sofort ausprobiert, aber ich muss sagen, der hat uns beinahe die Schuhe ausgezogen. Im Rezept steht man soll 1,5l Wodka verwenden, aber ich würde sagen, die Hälfte reicht völlig, dann schmeckt der Marillenlikör sehr gut.

Und so geht’s:

800g Marilllen

10 Sekunden/Stufe 8

200g brauner Zucker

14 Minuten/100°C/Stufe 1

dann rühren, bis das Mus 85°C hat.

1,5Liter Wodka (ich würde höchstens die Hälfte nehmen)

5 Sekunden/Stufe 10

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*