Nutellaplätzchen

Dieses Rezept ging mal auf Facebook in den Pampered-Chef-Gruppen rum, und ich hab sie natürlich auch sofort ausprobiert.

Los geht’s:

100g weiche Butter
200g Nutella
50g Puderzucker
250g Mehl, Type 405
1 Prise Salz
1 Ei (M)

Aus den Zutaten einen klebrigen Teig herstellen und Plätzchen auf den Zauberstein pressen.

Bei 210°C unterster Schiene ca 9-10 Minuten backen, 2 Minuten auf den Stein auskühlen lassen, dann auf dem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

Nach Belieben mit geschmolzener, weißer Schokolade verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*