Pesto Chicken Nuggets

Dieses Rezept habe ich irgendwo im Internet, ohne genaue Mengenangaben gefunden. Gemacht habe ich es noch nie, obwohl es sehr interessant klingt.

Man braucht:

Hühnerbrüste, in Nuggets geschnitten
Majonaise
Pesto
Semmelbrösel
Parmesan, gerieben

Majonäse und Pesto vermischen und die Nuggets darin wenden.

Die Semmelbrösel und den Parmesan auch vermischen und auch darin die Nuggets wenden.

In einer Pfanne in Öl oder Butterschmalz braten oder am Zauberstein backen.

EDIT: Also die Nuggets sind gut und schnell zu machen und schmecken wirklich ganz wunderbar, das Pesto (ich habe Pesto Genovese genommen) macht sich wirklich sehr gut in der Panade.

Alle haben die Nuggets sehr gerne gegessen, um nicht zu sagen verschlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*