Sauce Tartar

Ok, ok, ok die Spezialisten unter euch werden sofort feststellen, dass das keine richtige Sauce Tartar ist, aber seit ich geboren bin, und mich erinnern kann, gibt es diese Sauce, gemacht von meiner Mama, zum Grillen, zu Roastbeef und allen möglichen anderen Gelegenheiten und bei uns heißt sie nun mal Sauce Tartar und ist die beste Sauce überhaupt.

Ihr braucht:

1 Eidotter
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
ein paar Tropfen Essig
250g Öl
1 Becher Sauerrahm
2-3 Eier, hartgekocht, gehackt
Petersilie, gehackt
3 Gurkerl, gehackt

Eidotter, Senf, Salz, Pfeffer und Essig in eine Rührschüssel geben. Das Öl erst tropfenweise, dann schneller einrühren. Es muss eine homogene Masse entstehen und darf nicht ausflocken.

Wenn genügend Majonaise entstanden ist, den Sauerrahm und die restlichen Zutaten unterrühren und noch mal abschmecken.

Ihr werdet begeistert sein!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*