Topfennockerl

Ein köstliches Rezept, dass meine Mama früher oft für uns gemacht hat.

Man braucht:

500g Topfen
1 Ei
2 kleine EL Grieß
2 kleine EL Mehl
2 kleine EL Semmelbrösel
1 Prise Salz
Vanillezucker
Zitronenschale
Rum
ein Stück Butter
150g Semmelbrösel
2 EL Zucker
Zimt

Alle Zutaten bis inklusive Rum zu einem Teig vermischen und ca 1 Stunde rasten lassen.

Mit zwei Löffeln Nockerl formen und in leicht kochendem Wasser aufschwimmen lassen (ca 5-10 Minuten).

Butter in einer Pfanne schmelzen und Semmelbrösel mit Zucker und Zimt darin anrösten.

Die Nockerl in den Brösel wenden und dazu je nach Jahreszeit z.B. Zwetschkenröster oder Erdbeermus servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*