Trüffel brownie cups

Uiuiuiui, diese sehr köstlichen Leckereien, habe ich mit der Mini Muffinsform deluxe von Pampered Chef gemacht. Dazu habe ich ein amerikanisches Rezept für mich übersetzt und umgerechnet.

Man kann die Cups natürlich auch in normalen Muffinsformen machen.

Jetzt sag ich euch wie es geht:

100g Zartbitterschokolade
30g Butter

3 Minuten/ 50°C/ Stufe 1

100g Zucker
1 Ei

30 Sekunden/Stufe 4-5

100g Mehl

10 Sekunden/ Stufe 4-5

Den Teig auf die Mulden verteilen (2/3 voll). Dann die Tartelettes daraus machen, indem man den Teig flach drückt und einen Rand hochzieht.

Bei 160°C Ober- und Unterhitze backen.

100ml Sahne
200g Schokolade

3 Minuten/50°/Stufe 1

gut abkühlen lassen.

10-12 Minuten im Kühlschrank kühlen und alle 5 Minuten umrühren.

Die Tartelettes 2 Minuten in der Form auskühlen lassen. Ev noch mal den Boden runterdrücken und noch 3 Minuten in der Form auskühlen lassen.

Dann die Brownies vorsichtig aus der Form lösen. Mit der Garnierspritze die Ganache in die Tartelettes spritzen.

Garnieren mit Orangenzesten, Marascino Kirschen, geröstete gehackte Mandeln oder geschlagene Sahne, Krokant, Walnusskerne, Physalis, Himbeeren,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*