Vanille Frucht Tartes

Ich will Euch ja wirklich nicht langweilen, aber so steht es halt in meinem kleinen, roten Kalender. Und deshalb gibt es auch heute wieder ein Rezept für die Minimuffinsform.

Los geht’s:

160g Mehl
40g Zucker
1 Ei
80g Butter

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und auf die Mulden einer Minimuffinsform verteilen. Mit dem Teigformer in Form drücken und bei 200°C Ober- und Unterhitze ca 10-15 Minuten backen. Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Mit Paradisecreme oder etwas dickerem Vanillepuding füllen und dann mit Obst und Zitronenmelisse garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*