Walnussbrot

Dieses Brot ist wirklich sehr köstlich. Ich habe es von Caro aus der Hexerei. Es ist schnell gemacht und absolut gelingsicher.

Ich mache es in verschiedensten Formen oder auch einfach als Baguette.

Auf geht’s:

400g Dinkelmehl
100g Roggenmehl
100g Walnüsse
20g Hefe
40g Öl
20g Honig
1 TL Salz

Mit Wasser auf 1 kg auffüllen (also Waage auf NULL stellen alle Zutaten rein wiegen, ohne dazwischen auf TARA zu drücken und dann mit Wasser auf 1kg auffüllen)

4 Minuten/Teigknetstufe

Gehen lassen, in Form bringen und bei 220°C Heißluft 20-30 Minuten backen.

Nach dem Backen mit einem nassen Tuch abtupfen und in einem Geschirrtuch auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*