Zatziki-„Batz“

Rezeptchallenge

Johurt über Nacht in einem Sieb mit Geschirrtuch abtropfen lassen (Schüssel darunter – eh klar).
Eine Gurke raspeln und mit Geschirrtuch auswirngen.

2 Knoblauchzehen durchdrücken, etwas Zitrone reinpressen, Salz, Zucker und Pfeffer dazugeben, abschmecken. Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*